Der Mensch: Akt gezeichnet oder gemalt (aktuell nicht im Programm)


mit Modell
Die Proportionen des menschlichen Körpers, den strukturellen Aufbau, die Verhältnisse der einzelnen Gliedmaßen zum Gesamtkörper, die Figur im Raum - diese Grundlagen wollen wir anhand des Studiums am Aktmodell kennenlernen. Wir beginnen mit Bewegungsstudien. Im Anschluss lernen wir Richtungen und Winkel erkennen, Volumen und Verkürzungen in der Darstellung von Schachtelmännchen skizzieren, bevor wir zur Ausarbeitung der Aktzeichnungen kommen. Zum Schluss gibt es bei einer langen Stellung die Möglichkeit zum Zeichnen aus verschiedenen Blickwinkeln oder zum Malen.

Veranstalter: vhs Gerlingen

Bitte mitbringen: Skizzenblock, Bleistifte, Kohle, Radiergummi, Spitzer, Fixativ. Malgrund und Farben nach Arbeitsweise.

zzgl. Modellgebühr (Höhe richtet sich nach der Gruppengröße), im Kurs zu zahlen



08.06.2024 (1-mal) 15:00 - 19:30 Uhr
2.05040G
35,00 €