Volkshochschule
Korntal-Münchingen e.V.

Seefestspiele Bregenz 2018: „Carmen“ von Georges Bizet und mehr...

Studienreise mit Übernachtung in Lindau (So. 29.07.-Mo. 30.07.18)
Cornelie Class-Hähnel, Begleitung Die weltgrößte Seebühne begeistert nicht nur aufgrund der natürlichen Kulisse des Bodensees. Auch die überdimensionalen Bühnenbilder und eine mittels spezieller Technik erreichte Akustik sind einzigartig. Im Jahr 2018 wird die Oper Carmen von Georges Bizet nochmals aufgeführt unter der Regie von Kasper Holten, für das Bühnenbild ist wieder Esmeralda Devlin verantwortlich. Abgerundet wird die Studienreise am Montag mit einer Führung durch den Gartenkulturpfad in Überlingen. Unsere Leistungen: • Busfahrt an den Bodensee mit Zustieg ab 08.30 Uhr in Münchingen (Bahnhof), Korntal (Bahnhof) und Leonberg (vhs). • Übernachtung mit Frühstücksbuffet im 3-Sterne-Hotel Vis à Vis in Lindau • Kurtaxe während Ihres Aufenthalts • Kulissenführung auf der Seebühne • Fahrt mit dem illuminierten Festspielschiff nach Bregenz und zurück • Festspielkarte der Kategorie 4 für „Carmen“ auf der Seebühne am 29.07.18 • Führung auf dem Gartenkulturpfad in Überlingen•. Insolvenzversicherung gemäß dt. Reiserecht. 420.- im Doppelzimmer.  45,- ¤ Aufpreis Einzelzimmer 25,- ¤ Aufpreis Komfort-Doppelzimmer 20,- ¤ Aufpreis Festspielkarte Kategorie 3 35,- ¤ Aufpreis Festspielkarte Kategorie 2. Anmeldeflyer und AGB von art cities-Reisen stehen auf unserer Homepage zum Download bereit oder können bei der vhs angefordert werden. Veranstalter in Sinne des Reiserechts: art cities Reisen, Marktstätte 28, 78462 Konstanz
Bitte melden Sie sich per E-Mail an: info@vhs-korntal-muenchingen.de und füllen Sie zusätzlich das Anmeldeformular aus. 
2 Tage, 29.07.2018, 30.07.2018
Sonntag, 08:30 - 23:30 Uhr
Montag, 08:30 - 23:30 Uhr
2 Termin(e)
2.07000
420,00 €