Feldenkrais/ Kursbeginn verschoben auf 11.10.22

Bewusstheit durch Bewegung
Johannes Weiland, Feldenkrais-Lehrer
Im Laufe des Lebens schränkt sich unser Bewegungsrepertoire immer mehr ein und wir benutzen unbewusst weniger, oft auch schädliche Bewegungsmuster. Erhöhter Gelenkverschleiß und Schmerzen können die Folge sein. Mit der von Moshé Feldenkrais entwickelten Methode lernen Sie, ungünstige Haltungs- und Bewegungsmuster zu erkennen und zu Gunsten funktionell besserer Muster zu verändern. Durch langsames und spielerisches Ausprobieren von sanften Bewegungen entwickeln Sie eine bessere Selbstwahrnehmung und Achtsamkeit für Ihr alltägliches Tun. Neue Beweglichkeit, Wohlbefinden, Nachlassen von Schmerzen im Bewegungsapparat sowie Gelassenheit können sich einstellen.
Teilnehmen können Sie in jedem Alter. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.


Bitte mitbringen: Decke oder Iso-/ Yogamatte, 2 Handtücher, bequeme, warme Kleidung, warme Socken

Bitte beachten: Der Kursbeginn wurde verschoben von 4.10.22 auf 11.10.22

8 Vormittage, 11.10.2022 - 06.12.2022
Dienstag, 10:30 - 11:45 Uhr
8 Termin(e)
ZeitOrt
Di11.10.2022
10:30 - 11:45 Uhr
Di18.10.2022
10:30 - 11:45 Uhr
Di25.10.2022
10:30 - 11:45 Uhr
Di08.11.2022
10:30 - 11:45 Uhr
Di15.11.2022
10:30 - 11:45 Uhr
Di22.11.2022
10:30 - 11:45 Uhr
Di29.11.2022
10:30 - 11:45 Uhr
Di06.12.2022
10:30 - 11:45 Uhr
Johannes Weiland
3.01010
69,00 €

Belegung: 
Plätze frei
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden