Malen mit Acrylfarben in allen Variationen

für Einsteiger*innen und Fortgeschrittene
Die Acrylmalerei ist eine der vielfältigsten Techniken überhaupt. Die Farbe besitzt eine brillante Leuchtkraft und ist nach dem Trocknen wasserunlöslich, also übermalbar. Man kann lasierend oder deckend arbeiten, dieses miteinander kombinieren und auch Hilfsmittel wie Strukturpasten und -gele einsetzen. Die Farbe kann gespachtelt, mit dem Pinsel aufgetragen, mit Folien, Schwämmen etc. strukturiert werden und auch der Einsatz von Ölkreiden ist möglich. Dies alles kann im Kurs versucht werden. Es kann gegenständlich wie auch abstrakt gearbeitet werden. Auch Komposition, Licht/Schatten und Farbkontraste werden im Bild mit einbezogen. Jede/r soll seinen persönlichen Malstil finden und ausbauen. Der Kurs ist für Anfänger*innen und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet, da jede*r Teilnehmende individuell betreut und gefördert wird.
Musterbeispiele finden Sie einige Zeit vor Kursbeginn auf unserer Homepage.

Bitte mitbringen: Acrylfarben, Leinwand oder Acrylmalblock (mindestens A4), Pinsel, Wasserglas, Zeitungspapier, Lappen, wasserlöslichen Stift zum Vorzeichnen, Motive (Foto, Bild, Gegenstand)
6 Abende, 12.01.2023 - 16.02.2023
Donnerstag, wöchentlich, 19:00 - 21:30 Uhr
6 Termin(e)
ZeitOrt
Do12.01.2023
19:00 - 21:30 Uhr
Do19.01.2023
19:00 - 21:30 Uhr
Do26.01.2023
19:00 - 21:30 Uhr
Do02.02.2023
19:00 - 21:30 Uhr
Do09.02.2023
19:00 - 21:30 Uhr
Do16.02.2023
19:00 - 21:30 Uhr
Monika Mayer
2.05030
80,00 €

Weitere Veranstaltungen von Monika Mayer

Die Aquarellmalerei und ihre Möglichkeiten

für Anfänger*innen und Fortgeschrittene
2.05020
Mi 19.10.22
19:00–21:00 Uhr
Korntal-Münchingen Korntal
Plätze frei

Malworkshop: Landschaften in Aquarell

für Einsteiger*innen oder Teilnehmende mit Vorkenntnissen im Zeichnen
2.05120
Sa 26.11.22
10:00–16:00 Uhr
Korntal-Münchingen Korntal
Plätze frei
Belegung: 
Plätze frei
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden