Tao Balance Grundkurs - mit Tao-Akupressur die Selbstheilungskraft aktivieren


Die Tao-Akupressur ist eine alte chinesische Heilmethode.
Energiestaus im Energie- und Blutkreislauf verursachen nach der Tao-Theorie im Körper Verspannungen und Schmerzen.>> In diesem Kurs werden Ihnen die nach dieser Theorie wichtigen Meridianen-Bahnen gezeigt und anhand von Bildern erklärt, warum Verspannungen und Schmerzen durch Blockade im Energiefluss entstehen. 
>Sie erlernen diese einfachen Tao-Methoden, um später selbst zu Hause die Blockade im Energiefluss und Blutkreislauf lokalisieren zu können und durch gezielte Akupressur auf die Meridian-Punkte an den >Beinen> und Armen Schmerzen im Kopf-, Nacken-, Rücken- und den  Schultern zu lösen - und vor allem: Schmerzen vorzubeugen.
>Das Ziel ist, durch regelmäßige Praxis Ihre Selbstheilungskräfte zu aktivieren und den Energiefluss und Blutkreislauf ungestört fließen zu lassen - und so auch vorbeugend tätig zu werden.

Die Tao-Methode gilt in Deutschland als alternative Heilmethode, die sich lediglich als Ergänzung der Schulmedizin versteht.

Bitte mitbringen: lockere Kleidung, Schreibzeug und Notizbuch

3 Abende, 24.06.2022 - 08.07.2022
Freitag, wöchentlich, 18:00 - 20:30 Uhr
3 Termin(e)
Aimin Wagner-Zhao
3.00940
Alte Lateinschule, Johannes-Daur-Str. 6, 70825 Korntal-Münchingen, Raum 203, 2. OG
45,50 €

Belegung: 
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden