Volkshochschule
Korntal-Münchingen e.V.

Heilsalben selbst gemacht

und ihre Wirkung auf Körper und Seele

Manchmal könnte ich geradezu aus der Haut fahren! Wer kennt das nicht?! Es gibt immer wieder Phasen, in denen wir nicht wissen, wo uns der Kopf steht. Da ist es hilfreich und wohltuend (wieder) bei sich anzukommen. Und oftmals sind es gerade die kleinen Dinge des Lebens, die sich effektiv und schnell auf unser Wohlbefinden auswirken können - so auch das Salbenkochen mit kraftvollen Pflanzenteilen. In diesem Kurs geht es u. a. um das Thema "Stress". Die Kursleiterin wird Ihnen verschiedene Kräuter und Bäume vorstellen und deren Wirkung auf unseren Körper und unsere Seele erläutern. Gerade in der Verarbeitung von Pflanzenteilen zu Salben liegt eine große Chance, Defizite in Körper, Geist und Seele auf natürliche und effektive Weise auszugleichen. Wir werden in diesem Kurs zwei verschiedene Salben herstellen.


Veranstalter: vhs Gerlingen
Umfangreiche Schulungsunterlagen sind ebenfalls im Preis inbegriffen.
style="font-size:11.0pt;font-family:"Arial",sans-serif; mso-fareast-font-family:Calibri;mso-bidi-font-family:"Times New Roman"; mso-ansi-language:DE;mso-fareast-language:EN-US;mso-bidi-language:AR-SA"> inkl. Kursunterlagen und Material

1 Abend, 07.02.2019
Donnerstag, 17:00 - 20:00 Uhr
1 Termin(e)
Birgit Straka
3.00510G
Haus der Volkshochschule Gerlingen, Schulstr. 19, 70839 Gerlingen, Raum: Seminar 1.4
28,00 €
Belegung: 
 (Plätze frei)