Volkshochschule
Korntal-Münchingen e.V.

Friedrich Schiller - der Dichterfürst im Schwabenland (ausgefallen)


Friedrich Schiller wurde am 10. November 1759 geboren und verbrachte seine Jugendjahre in Stuttgart. Er studierte an der Hohen Karlsschule Jura und Medizin. Geprägt durch die Erlebnisse seiner Schulzeit, verfasste er hier sein revolutionäres Werk "Die Räuber". Schiller hat in Thüringen seine Heimat nicht vergessen und besuchte nach 11-jähriger Abwesenheit 1793/94 nochmals mit seiner Frau Charlotte Stuttgart. Noch heute erinnert sein Denkmal auf dem Schillerplatz an den unvergessenen Dichterfürsten aus Schwaben. Auf diesem Stadtrundgang besuchen Sie wichtige Stationen seines Lebens und Wirkens. Dadurch erfahren Sie Interessantes und Amüsantes aus seiner Stuttgarter Zeit. Natürlich zitieren wir aus seinen Werken und dabei könnte man meinen - durch diese hohle Gasse muss er kommen...

Veranstalter: vhs Gerlingen

Treffpunkt: Freitreppe an der Oper


Ingrid Krieger
1.00420G
17,00 €

Weitere Veranstaltungen von Ingrid Krieger

Wenn Steine erzählen
1.00410
Fr 26.10.18
16:00 - 18:00 Uhr
Stuttgart