Volkshochschule
Korntal-Münchingen e.V.

Joe Zawinul

Jazz made in Austria: ein musikalisches Porträt

Joe Zawinul mochte alles: Rhythmen aus Afrika, Südamerika und der Karibik, Jazz, Rock, Ethnoklänge, außerdem Dance Sounds vom Feinsten, ideal zum Abschalten und dabei so anspruchsvoll, dass sich auch das Zuhören lohnt. Er prägte den Fusion-Jazz seiner amerikanischen Wahlheimat wie kein anderer. In den 70er Jahren gründete Zawinul die legendäre Fusion-Formation „Weather Report“, und davor hatte er als Mitglied der Band von Cannonball Adderley Hits wie „Mercy, Mercy, Mercy“ geschrieben. Dieser – so sein Geburtsname – Josef Zawinul war ein Vollblut-Musiker. Eben das, was man in seiner Heimatstadt Wien einen Musikanten nennt. 

Werner Stiefele hat als Journalist für FOCUS, die Stuttgarter Zeitung und Fachzeitschriften mit den Größen des Jazz Interviews geführt. In den Kurs integriert er Mitschnitte seiner Gespräche mit Joe Zawinul zurück. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.




1 Abend, 14.11.2018
Mittwoch, 19:45 - 22:00 Uhr
1 Termin(e)
Werner Stiefele
2.12620
Alte Lateinschule, Johannes-Daur-Str. 6, 70825 Korntal-Münchingen, Raum 202, 2. OG
14,50 €
Belegung: 
 (Plätze frei)

Weitere Veranstaltungen von Werner Stiefele

Der Jazz-Musiker aus den Staaten: ein musikalisches Porträt
2.12600
Mi 24.10.18
19:45 - 22:00 Uhr
Korntal-Münchingen
Der Tenorsaxophonist des Modern Jazz: ein musikalisches Porträt
2.12610
Mi 28.11.18
19:45 - 22:00 Uhr
Korntal-Münchingen