Volkshochschule
Korntal-Münchingen e.V.

Tunnel Bad Cannstatt

Baustellenführung am Zwischenangriff Stuttgart Nord
Im Oktober 2017 wurde der Durchbruch der Weströhre des S-21-Tunnels Bad Cannstatt zwischen dem Rosensteinpark und dem künftigen Tiefbahnhof gefeiert. Nun ist der Tunnel auch für Besuchergruppen freigegeben: Nach einer Einführung im Präsentationsraum mit der Dipl.-Bauingenieurin Anne Föhl-Müller und der Ausgabe der persönlichen Schutzkleidung erfolgt die Einfahrt mit dem Baustellenaufzug in den Zugangsschacht und die Begehung zu Fuß einer Tunnelröhre bis zum Zwischenangriff Rosenstein. 

Individuelle Anreise. Treffpunkt vor den DB-Bürocontainern im Inneren Nordbahnhof (siehe Anfahrtsbeschreibung). Die ermäßigte Gebühr von 20 Euro für Schüler, Studenten und Personen ab 60 J. muss gleich bei der Anmeldung mit Nachweis beantragt werden. Teilnahme möglich ab 14 Jahren. Die Teilnahme am Baustellenbesuch setzt ein Mindestmaß an körperlicher Eignung voraus.
1 Abend, 18.09.2018
Dienstag, 17:00 - 20:00 Uhr
1 Termin(e)
Anne Föhl-Müller
1.00310
Bad Cannstatt
24,00 €
Belegung: 
 (Kurs ist belegt, Anmeldung auf Warteliste möglich.)

Weitere Veranstaltungen von Anne Föhl-Müller

Baustellenführung am Zwischenangriff Ulmer Straße
1.00300
Sa 08.09.18
10:00 - 13:00 Uhr
Stuttgart
Baustellenführung mit dem Bus für Teilnehmende ab 14 Jahren
1.00320
Fr 26.10.18
14:00 - 17:00 Uhr
Stuttgart