Volkshochschule
Korntal-Münchingen e.V.

Ecoprint - Blattdruck auf Seide (ausgefallen)

- in der Kleingruppe -
Blattdruck auf Seide ... ist, was der Name verspricht. Blätter von verschiedenen Bäumen werden in Stoff, hier feiner Seidenpongée, gedruckt.
Im Kurs werden zunächst geeignete Blätter gesammelt. Es können aber auch Blätter von Rosen, Ahorn, Haselnuss, Erd- und Himbeere, Eiche, Esskastanie oder Eukalyptus mitgebracht werden. Seide wird für den Druck vorbereitet, als Trägerstoff, auf den die Blätter ausgelegt werden. Hier kann man vieles ausprobieren. Fest aufgewickelt wandern die Schals oder Probestücke in Wasserdampf, wo sie fixiert werden. Die Ergebnisse sind überraschend und vielfältig. Fein gezeichnete Strukturen entstehen, Abbilder der Blätter, überraschende Musterungen von gelblich/beige bis braun-rötlich-schwarzgetönt - wobei auch noch mit Farben experimentiert werden kann.
Fertige Stoffe sind einfach für sich schön, können aber auch später noch weiterverarbeitet werden, z. B. teilweise eingefilzt (in einem Filzkurs).
Die Organisation des Kurses erlaubt der Kursleiterin, individuell auf jede/n einzelne/n einzugehen, so dass Sie an diesem Samstag wirklich etwas Besonderes herstellen können.
Anregungen finden Interessierte auf der Webseite der Kursleiterin unter "Objekte":
www.tys-werkstatt.de


Musterbeispiele auf unserer Homepage beim Kurs und einige Wochen vor Kursbeginn in unserer Vitrine im 2. OG (unabhängig von den Öffnungszeiten der Geschäftsstelle)
Bitte mitbringen: etwas Leckeres zum gemeinsamen Mittagsbüffet (Käse, Wurst, Salat o.ä), Getränk
Materialkosten (nach Aufwand für Seide und Beize in Höhe von ca. 15,00 –- 20,00 €) werden im Kurs mit der Dozentin abgerechnet
Samstag, 13.10.18, 10.00-18.00 Uhr (inkl. 1 Std. Pause)
Tatjana Seehoff
2.09050
44,50 €