Büroorganisation mit Pfiff

Sie wissen im Büroalltag manchmal nicht mehr, wo Ihnen der Kopf steht, und müssen trotzdem ruhig und freundlich bleiben. Wer Stress positiv erleben will, benötigt ein effizientes Zeitmanagement. Dringliches von Wichtigem zu unterscheiden, ist der Schlüssel zu einer konstruktiven Planung des Arbeitstages. Lernen Sie, Ihre persönliche Zielplanung mit der Smart-Formel zu meistern. Zu einem erfüllten Berufsleben gehören aber auch scheinbar banale Dinge wie die Gestaltung des Arbeitsplatzes und sinnvoll genutzte Erholungsphasen.
- Zeit- und Selbstmanagement
- Tagesziele planen und Prioritäten setzen
- Pareto-Prinzip
- Informationsflut sinnvoll steuern
- Einteilen von Arbeitsprozessen
- Verantwortung übernehmen / Aufgaben delegieren.

Beginn:Samstag, 25. November 2017
Ende:25. November 2017
Uhrzeit:von 09:30 Uhr bis 16:30 Uhr
Dauer:1 Termin(e)
Leitung:
Hannelore Bostick
Nummer:5.00190L
Ort:Leonberg, vhs/Eingang D
Raum:
Raum 107
Gebühr:
42,00 €
Teilnehmerzahlen:
minimal: 6, maximal: 15 
Anmeldeschluss, danach freie Plätze erfragen:15. November 2017
Bitte beachten:Veranstalter: vhs Leonberg
Samstag, 25.11.17, 09.30-16.30 Uhr (inkl. 1 Std Pause)
Belegung:
 
Dieser Kurs kann nicht mehr online gebucht werden. Bitte erfragen Sie unter 0711 / 83 86 511 ob eine Teilnahme noch möglich ist.

Weitere Kurse von Hannelore Bostick

KursBeginnKursnr.
Rhetorik - Grundkurs
Fr 24.03.175.00070L
Erfolgreicher Umgang mit schwierigen Gesprächspartnern
Fr 05.05.175.00080L
Schriftverkehr im 21. Jahrhundert
Do 23.03.175.00090L
 
 
Fragen zu den einzelnen Veranstaltungen? Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an: Tel. 0711 / 83 86 511
entwickelt von cmx Konzepte
 und Webovations
cmxKonzepte© 
Sie erreichen uns:
Montag

Dienstag

Mittwoch  
09.00 - 12.00 Uhr

10.30 - 12.00 Uhr

15.00 - 18.00 Uhr

Donnerstag

10.30 - 12.00 Uhr              
Freitag geschlossen

(Für telefonische Auskünfte
erreichen Sie uns von 10.30 -12.00 Uhr)

Die Öffnungszeiten während der Schulferien
finden Sie unter "Aktuelles".
Volkshochschule
Korntal-Münchingen e.V.

Wissen und mehr