Die Entwicklung von Wahrnehmung und Konzentration bei Schulkindern

Einfach nur ungewöhnlich oder schon auffällig?

Konzentrationsprobleme, motorische Unreife, Entwicklungsverzögerungen, heftige Trotz- und Wutanfälle, Flüchtigkeitsfehler, Lese- und Lernprobleme, Angst vor allem Neuen.... All diese Symptome sind sehr häufig verbunden mit Verarbeitungs- und Wahrnehmungsproblemen im visuellen, auditiven, motorischen und frühkindlichen Bereich. Diese Störungen beeinträchtigen die Kinder massiv beim Lernen, führen zu verstärkten Verhaltensauffälligkeiten und sind somit Auslöser vieler unnötiger Diskussionen und Streitereien in Familie und Schule.
Die Kursleiterin erklärt Ihnen in diesem Vortrag, welche Wahrnehmungsprobleme bei Kindern häufig auftreten, durch welche Ursachen sie ausgelöst werden und wie man ihnen begegnen kann.
Die Kursleiterin, Petra Lutz, ist Pädagogin, ENWAKO(R)-Trainerin - und Mutter von zwei Adoptivsöhnen.

Beginn:Dienstag, 28. November 2017
Ende:28. November 2017
Uhrzeit:von 19:30 Uhr bis 21:30 Uhr
Dauer:1 Termin(e)
Leitung:Petra Lutz
Nummer:1.06080
Ort:Korntal, Alte Lateinschule
Raum:
2. OG - Raum 202
Gebühr:
12,00 €
ermäßigt: 9,00 €
Teilnehmerzahlen:
minimal: 7, maximal: 14 
Anmeldeschluss, danach freie Plätze erfragen:18. November 2017
Bitte beachten:Bitte mitbringen: Schreibzeug
Dienstag, 28.11.17, 19.30-21.30 Uhr
Anmeldung erforderlich
Belegung:
 
Kurs merkenJetzt anmelden
 
 
Fragen zu den einzelnen Veranstaltungen? Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an: Tel. 0711 / 83 86 511
entwickelt von cmx Konzepte
 und Webovations
cmxKonzepte© 
Sie erreichen uns:
Montag

Dienstag

Mittwoch  
09.00 - 12.00 Uhr

10.30 - 12.00 Uhr

15.00 - 18.00 Uhr

Donnerstag

10.30 - 12.00 Uhr              
Freitag geschlossen

(Für telefonische Auskünfte
erreichen Sie uns von 10.30 -12.00 Uhr)

Die Öffnungszeiten während der Schulferien
finden Sie unter "Aktuelles".
Volkshochschule
Korntal-Münchingen e.V.

Wissen und mehr