Klangschalen-Meditation

Kurt Schwab, Heilpraktiker und Krankenpfleger
Bereits von den alten Tibetern wurden Klangschalen zur Selbstheilung eingesetzt. Als sogenannte Tempelschalen finden sie in buddhistischen Tempeln heute noch Verwendung. Mit Hilfe einer geführten Meditation, unterstützt durch den Klang und die Schwingung von Klangschalen, gelangen Sie in eine tiefe Ruhe, können den Alltag loslassen und darüber hinaus lassen sich durch die Entspannung auch Ihre Selbstheilungskräfte aktivieren.
In einer kleinen Einführung vor Beginn der Meditation erhalten Sie einige interessante Informationen über die Klangschalen und deren mögliche Verwendungsweisen.

Beginn:Mittwoch, 17. Januar 2018
Ende:17. Januar 2018
Uhrzeit:von 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr
Dauer:1 Termin(e)
Leitung:
Kurt Schwab
Nummer:3.00111
Ort:Korntal, Alte Lateinschule
Raum:
2. OG - Raum 201
Gebühr:
9,00 €
ermäßigt: 7,00 €
Teilnehmerzahlen:
minimal: 7, maximal: 12 
Bitte beachten:Bitte bringen Sie eine Decke und ein Kissen mit und tragen Sie bequeme Kleidung (Iso-Matten sind vorhanden).
Mittwoch, 17.01.18, 19.30-21.00 Uhr
Belegung:
 
Kurs merkenJetzt anmelden

Weitere Kurse von Kurt Schwab

KursBeginnKursnr.
Klangschalen-Meditation
Sa 18.03.173.00111
Die 5 Tibeter
Mi 03.05.173.01495
Die 5 Tibeter
Mi 11.10.173.01495
 
 
Lieben Sie Jazz? Dann verpassen Sie keinesfalls unsere Kurse mit Werner Stiefele im Programmbereich Musik!
entwickelt von cmx Konzepte
 und Webovations
cmxKonzepte© 
Sie erreichen uns:
Montag

Dienstag

Mittwoch  
09.00 - 12.00 Uhr

10.30 - 12.00 Uhr

15.00 - 18.00 Uhr

Donnerstag

10.30 - 12.00 Uhr              
Freitag geschlossen

(Für telefonische Auskünfte
erreichen Sie uns von 10.30 -12.00 Uhr)

Die Öffnungszeiten während der Schulferien
finden Sie unter "Aktuelles".
Volkshochschule
Korntal-Münchingen e.V.

Wissen und mehr